Herbstzeit-Laternenzeit

Herbstzeit-Laternenzeit

Laternengedicht

Wenn´s dunkelt im Herbst,
bastle dir ´ne Laterne!
Schneide Sonne und Mond aus
und ein paar Sterne
und klebe dafür
buntes Papier
und eine Kerze
mitten hinein.

Wenn´s Abend dann wird,
zieh mit deiner Laterne
durch das Dunkel des Abends
und grüße die Sterne
und zaubre ganz sacht
Licht in die Nacht.
Schön, wie es funkelt
im Lichterschein.

© Elke Bräunling

Dieses Gedicht ist neben vielen anderen Geschichten, Gedichten, Spielen und Liedern erschienen in dem neuen Buch „LATERNENZAUBER“:

Taschenbuch:Laternenzauber – Laternen und Sankt Martin: Geschichten und Lieder
Ebook:Laternenzauber – Laternen und Sankt Martin: Geschichten, Gedichte und LIeder für Kinder *

*Affiliate Link

Über Elke

Elke Bräunling, Kinderbuchautorin

22. Oktober 2013 von Elke
Kategorien: Herbstgeschichten, Kindergedichte, Schulgeschichten, Spaßgeschichten | Schlagwörter: , , , , , | 4 Kommentare

Kommentare (4)

  1. Pingback: Laternen- und Martinsgeschichten » Elkes Kindergeschichten

  2. Pingback: Hier stellen sich die Herbstmonate vor | Herbstzeit

  3. Pingback: Laternen- und Sankt Martinsgeschichten | Herbstzeit

  4. Pingback: Das fröhliche Herbstlaternenhaus » Elkes Kindergeschichten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen