Eine schöne Bescherung

Auf die Bescherung zu warten, ist eine ganz gemeine Sache, findet Eva. Da hat Opa eine Idee

Es ist Heiligabend und weil Eva und Opa vor Ungeduld nicht länger auf die Bescherung warten mochten, gingen sie kurz ins Winzerstübchen. Opas Stammtischfreunde Jakob und Wilhelm wollten sie dort besuchen und ihnen frohe Weihnachten wünschen. Ja, und ein bisschen sich die Zeit vertreiben, das wollten sie hier auch. Eva konnte die Bescherung nämlich fast nicht mehr abwarten und Opa hatte große Sehnsucht nach seinen Freunden und einem Glas Wein.
Opas Freunde freuten sich, als sie die Weinstube betraten.
„Fein, dass ihr kommt“, sagte auch Friedrich, der Wirt. „Und jetzt feiern wir alle zusammen!“ Er zündete Kerzen an und setzte sich mit seiner Gitarre zu ihnen. Dann sangen sie Weihnachtslieder. Das heißt, Eva sang und die alten Männer am Tisch brummten ein vielstimmiges „Lalala“ dazu. Das klang lustig. Später spielten sie ‚Mensch-ärgere-dich-nicht‘ und aus dem Radio klang ‚Süßer die Glocken nie klingen‘. Weil das Spielen und Ärgern solchen Spaß machte, hörten sie nicht die Kirchenglocken läuten und sie sahen nicht, dass es draußen dunkel wurde.
Da stand Papa auf einmal vor ihnen.
„Oh!“, schimpfte er. „Hier seid ihr! Das ist ja eine schöne Bescherung!“
„Nicht wahr?“, sagte Opa. „Wir feiern schon mal.“
Papa seufzte. „Uns habt ihr wohl vergessen?“
„Au weia!“, rief Eva.
„Au weia“, murmelte auch Opa.
„Los!“, sagten seine Freunde. „Nun feiert mal schön!“
„Und ihr?“, fragte Eva.
„Nun … ich … habe heute nichts mehr vor“, sagte der alte Jakob leise.
„Ich auch nicht“, brummte Wilhelm. „Auf mich wartet niemand.“
„Niemand? Wie gemein!“ Eva sah Papa an. Ihre Augen bettelten.
„Hm.“ Papa blickte zu Opa. Opas Augen bettelten auch. Da gab sich Papa einen Ruck. „Kommt mit! An Weihnachten soll man nicht alleine sein.“
„Au ja“, jubelte Eva, „das wird eine schöne Bescherung!“
Und das wurde es dann auch. Feierlich und ganz schön fröhlich.

© Elke Bräunling

aus:

Buch: Hör mal, Oma! Ich erzähle Dir eine Geschichte vom Winter: Wintergeschichten
Ebook: Hör mal, Oma! Ich erzähle Dir eine Geschichte vom Winter
– Information –

Über Elke

Elke Bräunling, Kinderbuchautorin

23. Dezember 2013 von Elke
Kategorien: Familiengeschichten, Weihnachtsgeschichten | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen