Der Schneemann wartet

 

Der Schneemann wartet

Wintergedicht

Möhrennase
und Augen aus Kohlen.
Schneeweißer Kerl
vom Kopf zu den Sohlen.
Grellroter Topf
auf seinem Kopf,
steht er im Garten,
kann’s nicht erwarten,
dass du bald kommst
und nach ihm schaust
und ihm ganz rasch
eine Schneefrau noch baust.

© Elke Bräunling

Über Elke

Elke Bräunling, Kinderbuchautorin

25. Januar 2014 von Elke
Kategorien: Kindergedichte, Wintergeschichten | Schlagwörter: , , , , | 4 Kommentare

Kommentare (4)

  1. Pingback: Pit baut einen Schneemann | Winterzeit

  2. Pingback: Der Schneemann und die Sonne » Elkes Kindergeschichten

  3. Pingback: Die geheimnisvolle Schneekugel | Elkes Kindergeschichten

  4. Pingback: Die fröhliche Sonne und der traurige Schneemann | Winterzeit

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen