Apfelkuchentraum

Apfelkuchentraum

Es duftet im Ofen. Es zischt und es knackt.
Wer hat dieses ‚Schätzchen‘ hier reingepackt?
Ein Hauch süßer Düfte, so lockend und fein,
zieht heut durch die Wohnung. Hmm! Was mag das sein?

Mir knurrt laut der Magen. Ich eile herbei,
will neugierig fragen, was das wohl sei?
Was duftet im Ofen? Was duftet so süß?
Ein Kuchen mit Äpfeln. Hmm! Ein Paradies!

Ich schlag schnell die Sahne, dann deck’ ich den Tisch
und warte voll Freude, nur noch auf dich.
Du duftest im Ofen so lecker und fein.
Du A-Apfelkuchen! Hmm! Gleich bist du mein!

Und jetzt stehst du vor mir, lachst lockend mich an.
Ich glaube, du weißt, dass ich nicht warten kann.
Schon läuft mir das Wasser im Munde zusamm’.
Dann ess’ ich und ess’ ich, lass übrig kein Gramm.

Da hör ich es lachen und ich wache auf.
Oh, wie bin ich hungrig! Hört das denn nie auf?
Ich glaube, ich träumt’ nur von dir, süße Freud’.
Du A-apfelkuchen, ich wünsch’ mir dich heut.

Es duftet im Ofen. Es zischt und es knackt
Wer hat diesen Kuchen hier reingepackt?
Ein Hauch süßer Düfte, nach Äpfeln so fein
zieht grad’ durch die Wohnung, lädt zum Schmausen mich ein.

© Elke Bräunling

apfelquicheApfelquiche. Ofenfrisch. Auf dem Tisch.

Dieses Gedicht gibt es auch als Lied und ist HIER zu finden:

Taschenbuch:Apfelzauber – Apfel, Apfelbaum und Apfelfrau: Geschichten, Lieder und Fantasiereisen Ebook:Apfelzauber – Apfel, Apfelbaum und Apfelfrau: Geschichten und Lieder für Kinder
Information

Weitere Kuchengeschichten findest du hier:

Das alte Kuchenrezept
Der Winterkuchen
Das Geheimnis des Winterkuchens
Der Herbstkuchen
Das Herbstkuchengeheimnis
Apfelpfannkuchen für hungrige Ritter
Kartoffelpuffer bei Großtante Regina
Apfelmus für den Herrn Appelkrug

Profilbild von Elke

Über Elke

Elke Bräunling, Kinderbuchautorin
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Herbstgeschichten, Kindergedichte und getaggt als , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.