Fastnachtsgeschichten

Faschings-Abzählverse
© Elke Bräunling

Kehrdichein und kehrmichaus,
ringeldein und rumpderaus,
Hexenwein und Geisterschmaus,
du bist raus!

Firlefax und quaxelbrax,
humberäth und tätatät,
tandari tandaradei,
du bist an der Reih!

Links zu Fastnachtstexten:

Erzählungen
Die Fastnachtswette
Ein Revolver für Ritter Jan
Revolverheld Pit-the-Kid
Nora will nicht Prinzessin sein
Kicherfröhliche Grinsemasken
Gespenster brauchen keine Revolver

Märchen
Die fünfte Jahreszeit
Als der Frühling Fastnacht feierte
Der Winter und der närrische Narr
Als die Februarfee ihr buntes Winterlied sang
Vom fröhlichen Monat Februar
Der Drache und die Ritter
Der kleine Rabe und der Luftschlangenbaum
Der kleine Wintergeist feiert Fasching
Der kleine Wintergeist und der Faschingszauberer
Fratze und Clownsgesicht
Die Fastnachtshexe und der seltsame Zauberer
Weg mit dem Fastnachtsmuffel!
Als der Fastnachtskrapfen auf Reisen ging
Der Fastnachtsschneemann
Der Clown, der nicht mehr lachen konnte

Reime
Krachmacherfasching
Der Winter und die Fastnachtsnarren
Der traurige Clown
Fastnachtshexentreiben
Maskenball ist heute – Ein Fastnachtsspiel in Versen

Viele dieser Geschichten findest du auch in diesem Buch und Ebook:
Fasching, Fastnacht, Karneval


Taschenbuch:Fasching, Fastnacht, Karneval: Geschichten, Märchen, Gedichte und Lieder
Ebook:Fasching, Fastnacht, Karneval: Geschichten, Gedichte und Lieder für Kinder
Information

Über Elke

Elke Bräunling, Kinderbuchautorin

23. Februar 2017 von Elke
Kategorien: Spaßgeschichten, Wintergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Super Gedichtet, ich musste kurz schmunzeln echt niedlich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen