Kategorien-Archiv: Natur

Picknick und ein Abenteuer mit den Wurzelwesen

Tief unter der Wiese im Reich der Wurzelwesen ist ganz schön viel los Beim Picknick entdecken Mia und Max mitten auf der Wiese eine alte Tür. Neugierig zieht Max an der verrosteten Türklinke. Mit einem Knarren springt die Tür auf. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Fantasie und Traum, Frühling, Herbst, Natur, Sommer | Getaggt , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Glühwürmchenbaum

Als die Elfe dem Glühwürmchenhain im Sommerwald einen Besuch abstattete „Hey, wacht auf! Es ist Zeit! Hallo! Ihr sollt aufwachen! AUFWACHEN !!!“ Aufwachen! Laut rief es die kleine Waldelfe immer wieder in den Sommerhain des Glühwürmchenwaldes hinein. Doch dessen Bewohner, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fantasie und Traum, Märchen, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die kleine Waldmaus, der Igel und der Goldpünktchentanz

Im Dunkeln ist es spannend im Sommerwald. Und aufregend. An einem lauen Sommerabend machte sich die kleine Waldmaus auf den Weg zur Waldlichtung bei der großen Wiese. Dort hoffte sie, ihren Freund, den kleinen Igel, endlich einmal wieder zu treffen. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Fantasie und Traum, Freunde, Gefühle, Gutenachtgeschichten, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der kleine Regentropfen, das Gewitter und der feine Platz zum Schlafen

Auch Regentropfen wünschen sich ab und zu eine Ruhepause im Gewitterreigen Wie so oft in diesem Sommer hatte die dicke Wolke den kleinen Regentropfen mit all den anderen Regentropfen wieder einmal ausgespuckt und zur Erde hinab geschickt. Dieses Mal begleiteten … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fantasie und Traum, Frühling, Gefühle, Natur, Sommer | Getaggt , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kirschen für alle

Einmal wollte die Kirschfee ihre Kinder, die Kirschen, nicht mit den Menschen teilen Es war ein gutes Kirschenjahr. Die Bäume hingen so voller Kirschen, dass sich ihre Zweige fast bis zum Boden neigten. Lauter kleine, rote Pünktchen im Kirschbaumgrün. Die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fantasie und Traum, Gefühle, Märchen, Natur, Sommer | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die blaue Sommerblume

Eine Zeitreise und eine Erzählung über die „Jungfer im Grünen“ Eines Tages betrat eine junge Fremde den Laden von Frau Blumenfee. Zielstrebig ging sie auf den Kübel mit den filigran wirkenden blauen Blüten zu und betrachtete sie. „Gut“, sagte sie. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Fantasie und Traum, Gefühle, Märchen, Natur, Sommer | Getaggt , , , , , , | 2 Kommentare

Ein Besuch im Steinzeitdorf

Ein aufregender Sonntagsausflug in eine andere Zeit – Fast eine Zeitreise Eigentlich wollen Pia und Pit wie ihre Freunde auch zum Ritterfest auf Burg Flockenstein gehen, aber ihre Eltern hatten Lust auf eine Wanderung. Murrend trotten die Geschwister hinter ihren … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Fantasie und Traum, Frühling, Herbst, Natur, Sommer, Spiel und Spaß | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die versunkene Stadt

Eine Stadt, die im Sand begraben ist Im Urlaub auf der Halbinsel Nordstrand wohnten Pia und Pit mit ihren Eltern in einem Fischerhaus hinterm Deich. Gleich am ersten Abend hatte ihnen der alte Fischer viel von der Nordsee und vom … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Fantasie und Traum, Natur, Sommer | Getaggt , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Licht des Leuchtturms

Ein Glück, dass es Leuchttürme gibt Während ihre Eltern und ihr Bruder Pit den großen Leuchtturm der Urlaubsinsel besichtigten, saß Pia auf dem Deich und beobachtete die Schafe, die hier weiden. Es war Ebbe und das Meer hatte dem Watt … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Angst und Mut, Frühling, Gefühle, Herbst, Natur, Sommer | Getaggt , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zauber im Holunderstrauch

Geheimnisvoll ist der Holunder, der auch Frau Holle heißt Mia und Max sitzen bei Uroma Marie auf der Bank unter dem Holunderstrauch. Die Sonne scheint, und viele Bienen summen geschäftig um die süß duftenden Holunderblüten herum. „Schön ist´s hier!“, sagt … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Familie und Zuhause, Fantasie und Traum, Gefühle, Gutenachtgeschichten, Märchen, Natur, Sommer | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Glühwürmchensommer

Ein Glühwürmchen-Lied hallt durch die Gärten ‚Glühwürmchen, flimmre …‘ und alle halten Ausschau nach den Glühwürmchen an diesem Sommerabend „Glühwürmchen, Glühwürmchen, glimmre, glimmre, Glühwürmchen, Glühwürmchen, schimmre, schimmre. La, lala, lalalaaa, la, lala, la lala lalalaaa …“ * Irgendwo trällerte jemand … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Fantasie und Traum, Gutenachtgeschichten, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Flaschenpost

Es ist spannend, eine Flaschenpost zu finden Viele Tage verbringen Pia und Pit am Ufer des Flüsschens hinterm Park. Hier kann man ungestört spielen. Tolle Staudämme haben die Geschwister gebaut und Piratenburgen, Stauseen und einen Hafen. Auch Schiffe und Boote … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Freunde, Frühling, Natur, Sommer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Wiesenabenteuer

Traumabenteuer beim Chillen auf der Wiese Eigentlich will Fabian mit Paule auf der Wiese Kaninchenfutter suchen. Weil heute aber einer dieser Trödeltage ist, setzt sich Fabian erst einmal ins Gras, blickt zu den weißen Himmelswölkchen hinauf und lauschen dem Summen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Angst und Mut, Fantasie und Traum, Frühling, Natur, Sommer, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein schwüler Gewittertag

Schwüle Tage fühlen sich an, als seien Geister unterwegs, die schlechte Laune zaubern Ein schwüler Tag ist heute. Wild schwirren Mücken und Fliegen im Garten herum. ”Hey!”, brüllt Mia und schlägt um sich. ”Hört auf zu stechen!” ”Haha”, lacht Nachbar … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Familie und Zuhause, Gefühle, Gutenachtgeschichten, Natur, Sommer, Spiel und Spaß | Getaggt , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Der kleine Regentropfen und die Sonnenpause

Auch Regentropfen wünschen sich ab und zu eine Pause, noch besser Ferien oder einen Urlaub gar Der kleine Regentropfen war müde. Immer wieder hatte er in diesem Sommer aus den Wolken hinab aufs Land geregnet. Nie war Zeit gewesen, ein … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Gutenachtgeschichten, Märchen, Natur | Getaggt , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der kleine Regentropfen und das Sommergewitter

Aus dem Leben eines Regentropfens Es ist ein schwüler Sommertag. Am Himmel türmen sich hohe Wolkenberge. Hoch geht es dort her. Unzählig viele kleine Wassertropfen purzeln in den Wolken durcheinander. Jeder von ihnen will mit den ersten Tropfen auf die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Märchen, Natur, Sommer | Getaggt , , , , , , , | 5 Kommentare

Aktion „Schmetterling“

Hilfe für die Schmetterlinge Am liebsten saß Katja mit ihrem Hund Bärchen am alten Bahndamm zwischen hohen Gräsern, Wiesenblumen und Heckenrosen. Dort gab es viele verschiedene Schmetterlinge zu beobachten und die mochte Katja so sehr, dass sie oft die Zeit … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Freunde, Frühling, Gefühle, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Sau ist los

Neu auf dem Land im Dorf leben und von Stadtmäusen und Landhühnern Nach dem Umzug von Bremen nach Igelsbach hatten Imke und Siri großes Heimweh. „Es wird euch hier bestimmt gefallen“, meinten ihre Eltern. „Bald werdet ihr auch Freunde finden.“ … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Familie und Zuhause, Freunde, Frühling, Natur, Sommer, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Glückskäferglück für das Gänseblümchen

Wie ein Käfer ein Gänseblümchen auf der Wiese rettete Überall auf der Wiese lachten gelbe und weiße Blütenköpfe zur Sonne hinauf. Nur neben dem großen Stein wartete eine Gänseblümchen-Blütenknospe vergeblich darauf, sich entfalten zu dürfen. Ein Marienkäfer hatte sich zu … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Gutenachtgeschichten, Märchen, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der bunte Wiesenblumenstrauß

Nicht nur die Menschen lieben die bunten Wiesenblumen Lea ist zu Besuch bei Verwandten auf dem Land. Schön ist es hier im Mai. Kunterbunt blühen die Blumen auf Wiesen und Feldern rings um das Dorf. Das Stadtkind Lea staunt. Eine … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Frühling, Gefühle, Gutenachtgeschichten, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die kleine Waldmaus, der kleine Igel und die Maiglöckchen

Bei den Maiglöckchen trifft die kleine Waldmaus ihren Freund, den kleinen Igel, in diesem Frühling zum ersten Mal wieder Auf dem Weg zu Waldwiese war die kleine Waldmaus immer wieder stehen geblieben. So viel gab es im Frühlingswald zu sehen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Freunde, Frühling, Gefühle, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Der kleine Bär und der Pusteblumenstrauß

Da waren nur die Pusteblumen, die für einen Blumenstrauß gepflückt werden wollten Einmal wollte der der kleine Bär, einen großen bunten Blumenstrauß für Mama Bär pflücken. Ringsum blühte es rot, gelb, weiß, blau, lila, rosa, pink, orange, gräsergrün und bunt, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der große Blumentag

Vor Muttertag herrscht Aufregung unter den Blumen „Achtung! Achtung!“ Laut und warnend hallte es durch den Garten. „Bald ist großer Blumentag. Passt auf!“ „Großer Blumentag?“, raunten einige Blumen. „Schon wieder?“ „Au weh! Zieht eure Köpfe ein!“ „Beendet schnell eure Blüte!“ … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Natur | Getaggt , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Danke, Mama – Muttertagsgeschichten

Danke, Mama! Wenn ich traurig bin, wischst du mir die Tränen weg und hältst mich in deinen Armen kuscheltrostwarm. Du bist für mich da. Danke, Mama! © Elke Bräunling   Geschichten zum Muttertag findest du hier Muttertag und weiße Nelken … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Freunde, Gefühle, Gutenachtgeschichten, Märchen, Natur, Spiel und Spaß | Getaggt , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Opas Maiglöckchenwald

Es gibt keine Maiglöckchen mehr? Oder doch? Opa wundert sich Opa weiß immer etwas zu erzählen. Am liebsten mag er seine „Von-früher-Erinnerungen“. Und Marie und Tobias hören auch am liebsten diese ‚Als-ich-ein-kleiner-Junge-war‘-Geschichten. Heute sind die drei im Wald unterwegs. Hier … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Frühling, Gefühle, Natur | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die kleine Waldmaus und der Waldfrühling

Nie hatte die kleine Waldmaus gedacht, dass der Frühling im Wald so schön ist „Frühling ist schön“, sagte die kleine Waldmaus und sie dachte an die Erzählungen von Opa Maus. Viel hatte der ihr in den langen Wintermonaten vom Frühling … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Frau Schwalbe und der ‚Frühlingsschnee‘

Man kann sie manchmal glatt mit Schnee verwechseln, die blühenden Obstbäume „Oh je! Was haben wir doch für ein Pech!“, riefen Herr und Frau Schwalbe. Gerade waren sie von ihrer weiten Afrika-Reise in die Heimat zurückgekehrt. Sie sehnten sich nach … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Dankeschön der Gänseblümchen

Großtante Emilie liebt die Gänseblümchen, nicht nur im Frühling „Halt!“, rief Großtante Emilie. „Halt und stopp und auf der Stelle!“ Halt und stopp und auf der Stelle? Die Stimme der Großtante klang harsch und barsch und sehr laut. Alle, die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Fantasie und Traum, Frühling, Gefühle, Gutenachtgeschichten, Natur | Getaggt , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Auf der Schlüsselblumenwiese

Wenn die Schlüsselblumen blühen, ist der Frühling endlich da Heute ist Wandertag. Seit Tagen hat sich die Klasse 2b darauf gefreut. Zur Schlüsselblumenwiese, die eigentlich Kahlburgwiese heißt, soll es gehen. Das ist eine besonders schöne Wiese mit vielen seltenen Blumen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Frühling, Gefühle, Natur, Schule und Kindergarten | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der kleine blaue Schmetterling und der Löwenzahn

Wie der Löwenzahn dem kleinen blauen Schmetterling vor der Nase davon flog Fröhlich tanzte ein kleiner blauer Schmetterling über die Wiese. Auf einer Löwenzahnblüte machten er Halt, naschte süßen Nektar und ruhte sich aus. „Ich kann auch fliegen“, sagte da … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Märchen, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der kleine Bär und der faule Tag

Alle Tiere sind im Frühling beschäftigt. Nur der kleine Bär will spielen Eigentlich müsste der kleine Bär für Mama Bär frische Kräuter sammeln und nach Wurzeln graben. Doch gleich am Morgen hatte er sich aus dem Staub gemacht. Spielen wollte … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Freunde, Frühling, Gutenachtgeschichten, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Frühlingselfe und die müden Waldwichtel

Noch sind nicht alle wach im Wald in diesem Frühjahr „Hey, du! Wach auf, Langschläfer!“, rief eines lauen Frühlingstages ein helles Stimmchen. „Du hast lange genug geschlafen.“ „Ich bin noch müde“, brummte der kleine Waldwichtel. „Lass mich schlafen! Komm wieder, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ein Salat aus „Unkraut“

Kann man „Unkraut“ essen und was ist „Unkraut“ überhaupt? Ein schöner Frühlingstag ist heute. Pia und Pit sind mit ihren Eltern zu Besuch bei Großtante Regine, die in einem hübschen, kleinen Häuschen auf dem Land lebt. Weil die Erwachsenen sehr … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Frühling, Natur | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Apriltheater und so ein verrücktes Wetter

Himmelstheater im April Es war wieder einmal Zeit für ein großes Wetterfest und alle waren eingeladen. „Ein Wetterfest? Wie fein!“, riefen die Himmelsgeister. „Wir kommen gerne.“ Und sogleich machten sie sich auf den Weg. Fröhlich eilten sie über den Himmel … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Märchen, Natur | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Aprilwetterlaunen

Das Wetter kann einem manchmal ganz schön die gute Laune verhageln Anton blickt aus dem Fenster seines Zimmers. Wann hört es endlich auf zu regnen? Er seufzt und setzt sich aufs Bett. Er ist traurig. Es ist Sonntag, und eigentlich … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Frühling, Gefühle, Natur | Getaggt , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Warum sich Narzissen und Tulpen nicht leiden mögen

Zwei, die sich gar nicht in der Blumenvase vertragen Der Streit ist uralt zwischen den Narzissen und Tulpen. „Ich! Ich bin die Königin der Frühlingsblumen!“, sagte die Tulpe. „Das glaubst auch nur du“, erwiderte die Narzisse. „Mich mögen die Menschen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Märchen, Natur | Getaggt , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Jules Osterblumentraum

Als Jule in der Osternacht von den Blütenkindern träumte Als Ostergeschenk möchte Jule ihren Eltern vor dem Frühstück einen Osterblumenstrauß pflücken. Kunterbunt soll er sein mit weißen Palmkätzchen und Schlehenblüten, gelben Narzissen, Primeln und Schlüsselblumen, rosaroten Gänseblümchen, blauen Veilchen und … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Fantasie und Traum, Frühling, Gefühle, Märchen, Natur | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Osterei

Viel ist los auf der Frühlingswiese an diesem Ostertag Ein Ei lag auf der Wiese im Park. Ein rotes Ei mit schwarzen Punkten und einer gemalten kleinen Schneeglöckchenblüte. Wie ein Glückskäfer sah es aus. Ein Glückskäfer, der ein Schneeglöckchen auf … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , | 2 Kommentare

Eine tolle Osterüberraschung

Die Suche nach echten Osterlämmern auf ihrer Weide „Lasst uns einen Ausflug ins Grüne machen und den Osterhasen suchen!“, schlägt Papa am Ostersonntag nach dem Mittagessen vor. „Hm!“, meint Mama. „Der Osterhase hat seinen Job längst erledigt. Aber vielleicht entdecken … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Frühling, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jule malt den Osterhasen

Jule malt nur das, was sie auch sehen kann und den Osterhasen hat sie noch nie gesehen Ein Osterhasenbild soll Jule malen. Als Geschenk für die Großeltern. Ein Osterhase soll es sein, der im Garten in einem Nest sitzt inmitten … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Fantasie und Traum, Frühling, Gefühle, Natur, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar