Kategorien-Archiv: Tiere

Drei kleine Bären pflücken Beeren

Es gibt braune, weiße und schwarze Bären und das ist gut so Beim großen Bärenfest lernt der kleine Bär Plum zwei fremde Bärenkinder kennen. „Das sind Plim und Plam“, sagt der Oberbär. „Ihr werdet gute Freunde sein.“ Die beiden fremden … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Angst und Mut, Freunde, Gefühle, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

NEUES zur Buchreihe „Hör mal, Oma!“

Je zwei Bücher aus der Buchreihe „HÖR MAL, OMA!“ sind nun in Sammelbänden erhältlich Hör mal, Oma! Hör mir zu! Ich komme dich besuchen zu Kakao und Kuchen. Ich bringe dir eine Geschichte, ein paar Bilder noch dazu. Und wir … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Fantasie und Traum, Freunde, Frühling, Gefühle, Gutenachtgeschichten, Herbst, Märchen, Natur, Sommer, Spiel und Spaß, Tiere, Weihnachtszeit, Winter | Getaggt , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Schmetterlingstraum

Jule träumt von einem Schmetterlingsgarten Aus dicken, hässlichen Raupen schlüpfen zarte, bunte Schmetterlinge, hat Jule gehört. Echt wahr? Jule kann dies erst nicht glauben, doch weil sie Schmetterlinge über alles leiden mag, träumt sie von einem fröhlich kunterbunten Schmetterlingsgarten. Zarte … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fantasie und Traum, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der schöne Schmetterling

Eine Geschichte über das Schönsein und das Bewundern Viel war los im weißen Rosenbusch. Bienen, Hummeln und Käfer summten um die duftenden Blüten. Auf einer Rosenblüte hatte es sich ein Tagpfauenauge bequem gemacht. Schön sah er aus mit seinen rot-orange-blau-gelben … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Märchen, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die unheimliche Gewitternacht

Seltsam geht es zu in Nächten, in denen das Gewitter kommt. Unheimlich fast. Die Nacht war schwül und voller Geräusche. Niemand in der kleinen Stadt am Rande des großen Waldes konnte gut schlafen. Alle, Menschen wie Tiere, waren unruhig. Gewitterstimmung. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Fantasie und Traum, Frühling, Gefühle, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das ist ja zum Läusemelken

Auf dem Ameisenweg unterwegs zur Waldwiese zu den Kräutern mit den Läusen, vom Klettern, von Angst und Mut haben Bunt ging es zu im Ameisenhaufen. Bund und wild und wuselig. „Dieser Trubel ist ja zum Läusemelken“, rief eine Ameise. „Zum … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Angst und Mut, Frühling, Märchen, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Flohmarktflöhe

Die Flohmarktflöhe Hungrig hockten zwei Flöhe im Busch. Sie warteten auf ein Tier, um sich in dessen Fell zu graben und frisches Blut zu saugen. „Heute ist Flohmarkt“, sagte einer. „Ob es dort frisches Blut gibt?“, fragte sein Kollege. „Lass … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , | 1 Kommentar

Die kleine Waldmaus und das kleine große Tier

Einmal traf die kleine Waldmaus ein seltsames Tier im Wald, ein kleines großes Tier Einmal traf die kleine Waldmaus am Rande der Waldwiese ein seltsames Tier mit einem hellbraunen Zottelfell, hohen Beinen und einem langen Hals. Riesig groß stand es … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Angst und Mut, Freunde, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Als Tim eine Kuh melken wollte

Jeder kann Kühe melken, meint der Stadtjunge Tim Keiner mochte dem Stadtjungen Tim glauben, dass er melken konnte. „Ha!“, rief er. „Das ist doch nicht schwer.“ Er deutete auf die schwarzbunte Kuh, die auf der Weide neben dem Bauernhaus lag … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Angst und Mut, Freunde, Sommer, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der kleine Bär und das Donnermännlein

An einem schwülen Tag lernt der kleine Bär das Donnermännlein kennen Schwül war es. Kein Lüftchen wehte und es roch stickig. Die Waldtiere stöhnten. Missmutig beobachtete der kleine Bär die Fliegen, die wild in der Luft tanzten. „Sie mögen dieses … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Angst und Mut, Freunde, Frühling, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein etwas anderer Sommerausflug

Seltsames ereignete sich neulich im Wald. Psst! „Guck mal!“, rief Koko. „Frisches Gras und duftige Kräuter“ Er schnupperte. „Riecht fein. Köstlich lecker fein.“ „Wo?“, fragte Luna. „Ich will es sehen, nein, schmecken will ich es. Auf der Stelle.“ „Frisches Gras … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fantasie und Traum, Freunde, Natur, Sommer, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein wundersamer Sommertag

Eine interessante Unterhaltung der Bienen, Hummeln, Wespen und Hornissen im Rosenbusch Viel Betrieb herrschte im Rosenbusch am Gartenhäuschen. Bienen, Hummeln, Wespen und Hornissen summten und surrten um die Blütenkelche. Heute aber waren die kleinen Strauchgäste nicht so begierig auf Nahrungssuche … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Angst und Mut, Fantasie und Traum, Freunde, Frühling, Gefühle, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Eine neue Heimat für Mohri

Ferienzeit ist für manche Haustiere keine gute Zeit. Auch Mohri hat erst wenig Glück Eines Tages traf ein Spatz einen Hund. An einem Baum angebunden saß er auf der Wiese neben dem Autobahnrastplatz und blickte aufgeregt zur Autobahn hinüber. „Wer … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Freunde, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , | 1 Kommentar

Sonnwendfest und Mittsommernächte

Das Sonnwendfest Ein Sachtext Am 21. Juni beginnt nach den Kalender der Sommer. Nun hat die Sonne auf ihrer Bahn um die Erde den höchsten Stand erreicht, wir erleben die kürzeste Nacht und den längsten Tag des Jahres. Schon früher … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Fantasie und Traum, Frühling, Gefühle, Märchen, Natur, Sommer, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mirkos erster Freund

Hund Mohri hilft, dass Mirko Freude findet Mirkos erster Freund in Deutschland ist Mohri, und Mohri weiß schon fast alles über Mirko: wie er mit seinen Eltern aus Russland hierher gekommen ist und warum er eine fremde Sprache spricht. Das … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Freunde, Gefühle, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Tiere im Sommer

Tiere im Sommer Gedichte und/oder Spiel mit verteilten Rollen. Kinder stellen einzelne Tiere vor, wie sie im Sommer leben. Bei Aufführung evtl. Kostümierung. Alternativ könnte jeder Sprecher jeweils eine Zeichnung oder ein Plakat des betreffenden Tieres hochhalten. Alle: Was treiben … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Kindergedichte, Schule und Kindergarten, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abenteuer auf der Hornesselwiese

Geschichten ausdenken oder träumen kann ganz schön aufregend sein Am Sonntagnachmittag finden Mama, Papa, Mara und Max auf der Hornesselwiese einen Picknickplatz. “Schön ist es hier!” Mama lässt sich ins Gras fallen und schließt die Augen. “Ja, prima”, sagt auch … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Gefühle, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Fledermäuse von Burg Schattenfels

Einmal hatten geldgierige Menschen versucht, die Fledermäuse aus dem Kellergewölbe der alten Burg Schattenfels zu vertreiben, aber dann … Seit Jahrhunderten lebte auf Burg Schattenfels die große Fledermauskolonie im Gewölbe des Burgkellers. Am Tage hingen die Fledermäuse an den Gewölbedecken … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Gefühle, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die kleine Waldmaus und der Wiesenplatz

Geschichten mit der kleinen Waldmaus: Die kleine Waldmaus und das Frühlingserwachen Die kleine Waldmaus und der frühe Frühling Die kleine Waldmaus und das tanzende Licht Die kleine Waldmaus und der sichere Platz Die kleine Waldmaus und das glückliche Glück Die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Märchen, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Philipp und das Traumpony

Eine Geschichte, die Mut macht und Angst wegnimmt … einfach so im Traum Philipp wohnt noch nicht lange auf dem Land, doch einen Freund hat er schon gefunden: Mark vom benachbarten Ponyhof Sonnenschein. Zusammen mit Mark gibt es für das … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Angst und Mut, Fantasie und Traum, Freunde, Gutenachtgeschichten, Tiere | Getaggt , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Osterhase und die Farbe ‚lila‘

Irgendwann einmal haben schlaue Leute Stadtkinder aufgefordert, Tiere vom Land und Bauernhoftiere zu malen. Und ratet, welche Farbe viele Kinder den Kühen gegeben haben. Richtig: Lila! Diese Farbe nämlich kennen sie aus dem Fernseher und aus der Werbung. Und der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Natur, Tiere | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Franz, der Osterhase-Mann

Franz, der Osterhase-Mann Hört euch die Geschichte an von Franz, dem Osterhase-Mann, dem Osterhase-Mann: Franz, der Osterhase-Mann, der malte keine Eier an. „Ich weiß nicht, wie das geht“, sprach er, „mir ist´s zu blöd. Ich bin kein Maler, bin kein … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Osterlama

Ein spannender Osterausflug und Osterlämmer und ein Lama Am Ostersonntag ist der Himmel trübe. Die Sonne hat sich hinter Wolken versteckt. Auch Lillys Laune ist ein bisschen trübe. Zum ersten Mal feiern sie Ostern nämlich ohne die Großeltern. Die sind … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Frühling, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Esels-Ei

Es gibt nicht nur Hühnereier, das haben die Stadtkinder Mara und Max längst gelernt. Aber ob es ein Esels-Ei gibt, das wissen sie – noch – nicht. Hat Papa da einen Scherz gemacht? Mara und Max verbringen mit ihren Eltern … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Tiere | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Glitzer-Osterhase

Einmal im Jahr gibt es sie, die glitzernden Hasen Am Ostermorgen saß ein prächtiger, rosafarbener Hase mit langen, silbrigen Ohren im Gras hinter dem Kirschbaum. Schön sah er aus, glitzernd und glänzend. Und in allen Farben glitzerten und glänzten im … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Louise besucht den Osterhasen

Louise wünscht sich kein Osternest, nein, den Osterhasen will sie sehen, den echten In diesem Jahr wünscht sich Lou kein Osternest im Garten. „Ich will den Osterhasen besuchen“, sagt sie. „Dort, wo er mit seinen Hasenfreunden wohnt.“ „Hasen sind scheue … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Fantasie und Traum, Frühling, Tiere | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bienen’zauberer‘ auf der Apfelwiese

Nun sind sie wieder unterwegs, die Bienen. Das ist wichtig. Bienen sind wichtig für unser Leben Ein sonniger Frühlingstag ist heute. Warmer Wind hat die Wolken, die viele Wochen über dem Land gelegen haben, vertrieben. Endlich Frühling! Der Winter ist … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die ersten Bienen am Weidenkätzchenstrauch

Die ersten Bienen, die ersten Blüten, die ersten kleinen Freuden draußen an der frischen Luft Ein sonniger Spätwintertag ist heute. Warmer Wind hat dafür gesorgt, dass der viele Schnee restlos weggetaut ist. Endlich. Der Winter ist lang gewesen und alle … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gefühle, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Als der Frühling den kleinen Marienkäfer weckte

Als der kleine Marienkäfer aus dem Winterschlaf erwachte „Nanu?“, brummte der kleine Marienkäfer. Er schnupperte. „Besuch in meinem Winterquartier? Hm! Hm! Riecht gut. Riecht köstlich fein. Es wird doch nicht schon Frühling sein?“ Ein süßer Duft war unter die dichte … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Frühling, Gutenachtgeschichten, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der kleine Rabe und der Fastnachtsschmuck

Seltsame Sachen findet der kleine Rabe in diesen Späterwintertagen in der Stadt Eines Spätwintertages brachte einer der Jungraben eine seltsame Tüte voller bunter Kringel von einem seiner Ausflüge in die nahe Stadt mit in das Wäldchen, wo die Raben überwinterten. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Märchen, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Schneemann und die Sonne

Schneemänner mögen die Sonne nicht unbedingt gut leiden „Ha! Du kriegst mich nicht!“, sagte der Schneemann, der von Tag zu Tag etwas mitgenommener aussah. Er blickte zur Sonne und wischte sich die Schweißtropfen von der Stirn. „Gleich wirst du hinter … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gutenachtgeschichten, Natur, Tiere, Winter | Getaggt , , , , , , , | 2 Kommentare

„Bärige“ Weihnacht

Was haben Bären mit Weihnachten zu tun? Nichts eigentlich, und das ist der Grund, weshalb sich die Bären eines Tages wehrten Einmal wimmelte es im Land nur so von Bären. In Häusern, Läden und Kiosken hockten sie herum; manche trugen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Märchen, Spiel und Spaß, Tiere, Weihnachtszeit | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein Hund zu Weihnachten?

Ein Tier unterm Weihnachtsbaum? Ob das eine gute Idee ist? Elsa wünscht sich zu Weihnachten einen Hund. Mama und Papa wünschen sich zu Weihnachten keinen Hund. Sie wünschen sich auch keinen Hund zu Ostern, zu Pfingsten oder zum Geburtstag. „Ein … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Familie und Zuhause, Freunde, Gefühle, Tiere, Weihnachtszeit | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Als der kleine Igel über die große Katze stolperte

Auf der Futtersuche lernte der kleine Igel die große Katze kennen. Der Beginn einer tollen Freundschaft Es dämmerte und der kleine Igel machte sich auf den Weg. Am Tag hatte er sich ausgeruht und nun war er hungrig. Er hielt … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gutenachtgeschichten, Herbst, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , | 1 Kommentar

Das Eichhörnchen und die kostbare Zeit

Überall trifft das Eichhörnchen heute Tiere und Pflanzen, die traurig sind über das Ende des Sommers? Aber ist Herbst nicht auch schön? „Hoffentlich treffe ich heute nicht wieder einen weinenden Apfel“, murmelte das Eichhörnchen, als es sich an diesem frühen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gefühle, Herbst, Natur, Sommer, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Eichhörnchen und der traurige Apfel

Vom Regen und von Regentränen. Können auch Äpfel weinen? „Warum weinst du, Apfel?“, fragt das Eichhörnchen, das in den Bäumen der Streuobstwiese im kleinen Waldtälchen auf Nahrungssuche unterwegs war. „Phschhhhhh!“ Der Apfel schluchzte. „Wei-hei-einen? Wa-a-as ist das?“ „Weinen?“ Das Eichhörnchen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gefühle, Herbst, Natur, Tiere | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Als Tim ‚Stierkampf’ spielte

Die Sache mit Stieren, Ochsen und dem „Rot“-Sehen – Eine Feriengeschichte auf dem Land Der Stadtjunge Tim hatte Lust auf ein tolles Ferienabenteuer. Er deutete zur Weide. „Die Kuh dort langweilt sich bestimmt.“ „Die Kuh ist ein Ochse“, sagte Jonas, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Abenteuer und Grusel, Sommer, Spiel und Spaß, Tiere | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar