Impressum

Anbieter und inhaltlich Verantwortlicher für diesen Blog (§ 5 TMG, § 55 Abs. 2 RStV):
Elke Bräunling
Am Kocherbach 11 B
69483 Wald-Michelbach
Telefon: 0171-5027333
E-Mail: geschichtenzeit(at)googlemail.com
USt.-IdNr DE169824467

Hier findet Ihr Infos zu Nutzung/Weiterverwertung/Abdruckgenehmigungen

Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieses Blogs wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung des Blogs kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.
Externe LinksDieser Blog enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
Urheber- und Leistungsschutzrechte, MarkenrechteDie in diesem Blog vom Anbieter erstellten Inhalte und Werke sind durch nationale Urhebergesetze und internationale Urheberrechtsverträge (auch außerhalb von Deutschland) geschützt. Jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedarf der schriftlichen Zustimmung des Anbieters. Insbesondere das Recht auf Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Verbreitung und die Wiedergabe von Werken und Inhalten in Datenbanken, im Internet und anderen elektronischen Medien bleibt ausdrücklich vorbehalten.  Auch die Darstellung von Inhalten und Werken in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.  Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Anbieter erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet.
Alle innerhalb dieses Blogs genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.
DatenschutzSofern innerhalb des Blogs die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht oder diese dem Anbieter zugesandt werden (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften), so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Anbieter behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Integrierte Dienste Dritter
Auf dieser Webseite sind Dienste Dritter eingebunden. Diese erheben nicht personenbezogene und personenbezogene Daten. Auf die konkrete Verwendung habe ich als Blog-Betreiberin keinen Einfluss und kann nur nach bestem Wissen und Gewissen, bzw. den mir zur Verfügung stehenden Informationen über die Nutzung Ihrer Daten aufklären.
– Google Analytics, AdSense und DoubleClick
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) und das DoubleClick-Cookie. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Das DoubleClick-Cookie unterstützt AdWords-Kunden und Publisher bei der Anzeigenschaltung und -verwaltung im Web. Wenn Sie eine Website aufrufen und eine über Websites des Google Werbenetzwerks geschaltete Anzeige anzeigen oder darauf klicken, wird eventuell ein DoubleClick-Cookie in Ihrem Browser abgelegt. Der Ihrem Browser zugewiesene DoubleClick-Cookie-Kennzeichner ist der gleiche, der beim Besuch von Websites verwendet wird, auf denen Werbeprogramme von DoubleClick zum Einsatz kommen. Wenn Ihr Browser bereits über ein DoubleClick-Cookie verfügt, sollte kein weiteres DoubleClick-Cookie abgelegt werden. Weitere Informationen über die Verwendung von DoubleClick-Cookies im Zusammenhang mit dem Werbeprogramm von DoubleClick erhalten Sie in den häufig gestellten Fragen zum DoubleClick-Datenschutz.
Durch den kombinierten Einsatz verschiedener Analyse- und Werbeprogramme können Ihnen auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche dieser Website Anzeigen unterbreitet sowie optimiert und ausgewertet werden. Mithilfe von Remarketing werden Informationen über Ihr Surfverhalten zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert (Targeting/Retargeting). Diese Daten werden mithilfe von Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Anhand eines Algorithmus können Ihnen anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) angezeigt werden. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, Sie als Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Zur Datennutzung der so übermittelten Daten durch Google siehe auch: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/

– Amazon Associates
Ich bin Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden können. Hierzu werden Daten über Ihre Webseitennutzung auch an Amazon und die mit Ihm verbundenen Unternehmen weitergegeben.

– INFOnline
Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der INFOnline GmbH (http://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote.
Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ioam.de“ , „ivwbox.de“, ein LocalStorage Objekt oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.
Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen.
Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.
Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma- www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.
Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.
Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).
Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgenden Links widersprechen: http://optout.ioam.de und http://optout.ivwbox.de

20 Responses to Impressum

  1. Helga Sachs sagt:

    Sehr geehrte Frau Elke, ich arbeite in einem Kindergarten und lese den Kinder wahnsinnig gerne Geschichten vor. Als ich nach einer Igel-Geschichte im Internet suchte fand ich Ihre Seite und bin von Ihren Geschichten sehr begeistert. Meine Frage ist jetzt: Wie kann ich Ihre Geschichten benützen? Muss ich mich irgendwo anmelden um mir Ihre Geschichten ausdrucken zu können und kostet das was?
    Vielleicht können Sie mir bescheid geben, ich würde mich sehr darüber freuen.
    Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag
    Helga Sachs

  2. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Hallo Helga,
    lieben Dank für Ihren Besuch hier im Blog und ihre Anfrage.
    Sie können für privaten Gebrauch oder für die Nutzung/das Vorlesen im Unterricht, bei Veranstaltungen, im Kindergarten etc. jederzeit alle Geschichten hier ausdrucken und nutzen. Dazu bedarf es keiner Anmeldung.
    Nur wenn Sie eine Broschüre/ein Heft gestalten wollten und Geschichten aus dem Blog mit aufnehmen wollten, müssten Sie gesondert nachfragen bei info@kinderliederhits.de. Das Gleiche gilt bei Veröffentlichen der Geschichte im Internet.
    Ich hoffe, das beantwortet Ihre Frage?
    Liebe Grüße und noch viel Spaß mit den Geschichten hier
    Elke B.

  3. Michaela Schubert sagt:

    Hallo Elke,
    ich bin durch Zufall auf Ihre Geschichten gestoßen und finde sie einfach unheimlich lieb und kindgerecht geschrieben. Ich habe auch oben gelesen, dass man sie als „Vorlese – Geschichten“ verwenden darf. Darüber bin ich sehr froh, da ich im Herbst mit einer 1. Klasse Volksschule beginne und wir die „Blumenklasse“ werden. Dazu gibt es von Ihnen ja wirklich einige wunderbare Geschichten.
    Herzlichen Dank
    Michaela Schubert

  4. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Liebe Michaela,
    danke für deinen Besuch und deinen lieben Kommentar. Ich freue mich, dass dir die Geschichten gefallen, zum Lesen und zum Vorlesen. DAs ist prima. Vielleicht finden’s deine Schuler der „Blumenklasse“ (was für ein hübscher Name!) auch prima, mit den Geschichten zu arbeiten? Ich würde mich darüber freuen.
    Lieber Gruß
    Elke

  5. Hallo, ich wollte mich gern vorstellen. Ich heiße Maxi und bin von Beruf Grafikerin. Bin 25 Jahre alt und komme aus Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern). Jedoch ist mein großes Hobby und meine Begabung die Malerei. In den Jahren habe ich gemerkt, das der Beruf Grafik-Designerin nicht ganz meins ist. Es macht mir schon Spaß, aber irgendetwas fehlt mir das freie Zechnen und Malen. Ich zeichne und male viel lieber per Hand. Ich möchte mein Können in der Illustration weiter ausbauen. Nun wollte ich fragen, ob ich mir ein paar Gedanken zu Ihrer Geschichte „Mias Traumreise zum Meer“ machen darf und ein paar Zeichnungen/Illustrationen dazu kreieren könnte. Ich hätte einfach mal Lust einer Geschichte ein Gesicht zu geben. Wenn es dann für Sie okay ist, dann würde ich er gern probieren. Dann kann ich Ihnen die Bilder zuschicken, nur um zu wissen, ob es Ihnen gefällt. Natürlich unverbindlich. Ich bin einfach eine Malerin die etwas neues ausprobieren will. Danke.
    Anbei meine Facbook-Seite, auf der Sie jederzeit meine Kunst anschauen können
    Mit freundlichen Grüßen.

    Maxi Heinze

  6. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Hallo Maxi!
    Danke fürs Besuchen und Kommentieren.
    Klar kannst du zu Mias Traumreise Illustrationen machen. Das ist eine schöne Idee. Irgendwo habe ich die Geschichte auch noch in einer längeren Fassung, müsste ich aber suchen. Mit etwas Zeit könnte man auch die Geschichte noch verlängern und ein paar kleine Abenteuer einbauen … das gäbe dann mit Illus fast eine Gutenachtgeschichte für ein Ebook. Würde Spaß machen und wir würden beide etwas Neues ausprobieren (Neues probiere ich für mein Leben gern aus 😉 Aus Spaß!).
    Hast du Lust?
    Ich besuche dich auf Facebook!
    Bis dann.
    Lieber Gruß
    Elke

  7. Maxi Heinze sagt:

    Hallo Elke,
    ich freue mich über Deine Nachricht. Klar habe ich Lust. Also wenn ich Zeit habe, dann setze ich mich mal hin und zeichne etwas Nettes. Freue mich drauf. Ich werde mich wieder melden. Bis dahin.

    Liebe Grüße. Maler-Maxi 🙂

  8. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Ich bin seehr gespannt. Habe gestern lange auf deiner Facebookseite geblättert. Du malst wunderschön, vor allem auch deine Bilder für Kinder. Kompliment! Mach bloß weiter so! 🙂
    Auf bald und liebe Grüße
    Elke

  9. Ingrid Konheiser sagt:

    Hallo liebe Elke,
    ich habe im Internet die Nikolausgeschichten „Mia und die Nikolausüberraschung und Stiefel für den Nikolaus und Schlamperpaule u. der Nikolaus gefunden und möchte gerne wissen in welchem Ihrer
    Bücher diese zu finden sind und wo ich es erwerben kann.Ich bin seit einiger Zeit als Vorleserin ehrenamtlich tätig.
    Vielen Dank für Ihre Bemühungen.
    Mit fr. Gr.
    Ingrid Konheiser

  10. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Liebe Ingrid,
    danke für den Besuch und die Nachricht.
    Ich muss selbst erst recherchieren, welche Geschichten in Büchern erschienen sind. Sobald ich fündig bin, werde ich dies hier im Kommentar einfügen.
    Du kannst aber jederzeit auch eine Privatkopie der betreffenden Geschichten zum Vorlesen anfertigen. Das ist okay für mich.
    Viel Spaß mit den Geschichten und ein gutes Vorlesen wünsche ich dir.
    Lieber Gruß
    Elke

  11. Annika Wiechell sagt:

    Liebe Elke Bräunling,

    ich möchte Ihnen auf diesem Wege meinen Dank und Lob für Ihre wunderschönen, oft tiefsinnigen, verträumten und kurzen Geschichten aussprechen !!! Ich selbst bin Waldpädagogin und liebe es, mit den Kindern die Natur und den Wald zu erleben und in meinen Gruppen die Musik zu erleben, aber auch passende Geschichten in der naturnahen Umgebung vorzulesen. Oft habe ich Geschichten gesucht und bin immer wieder auf Ihre Seite gestoßen und habe mir nun doch einige Bücher von Ihnen angeschafft.

    Was haben Sie für schöne Ideen !!Und gerade, dass Ihre Geschichten so kurz und knapp gehalten sind -sie sind super geeignet für meine Arbeit !!

    Ende Dezember habe ich ein gemeinsames Waldweihnachtsfest mit allen meinen Waldkindern mit Lagerfeuer usw. – darf ich Sie fragen, ob Sie da eine geeignete Geschichte auf Lager haben ? ;-)) … ich habe schon die Bücher und Ihre Internetseite durchforstet – habe aber noch nicht DIE passende gefunden … mir wäre das Lagerfeuer als Erlebnis im Winter so wichtig

    Seien sie herzlich gegrüßt

    Annika Wiechell

  12. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Liebe Annika,
    ganz großen Dank für deinen schönen Kommentar. Worte wie diese spornen an, hier weiter zu machen. Feedbacks sind auch wichtig um zu erfahren, ob das, was man schreibt, auch in der Praxis, falsch, bei den Kindern (das klingt viel besser, nicht?) ankommt. Schön ist auch zu lernen, was man besser machen könnte, welche Themen von Interesse sind und vieles mehr.
    Daher: Bitte keine Scheu bei Themenwünschen. Wenn vieles auch nicht sofort realisierbar ist, hilft es dennoch bei künftigen Texten.

    Waldweihnacht. Das klingt wunderschön und sehr romantisch. Es gibt eine kleinere Geschichte, die das Thema aber nur streift. Und es gibt einige Ideen dazu in meinem Kopf. Leider ist die Zeit eine etwas stressige momentan (Umzug, altes Haus renovieren, ständig Umtrieb und Handwerker im Haus und gaaaanz viel Staub! 🙁 ), doch ich lasse mir die Idee beim Kisten auspacken und Regale bauen durch den Kopf gehen. Gerne darfst du mir auch ein paar Stichworte, die dir zum Thema vorschweben, hier zuwerfen. Vielleicht lässt sich auf die Schnelle etwas „basteln“. Eine Herausforderung. Probieren wir’s?

    Lieber Gruß und einen schönen Sonntagabend
    Elke

  13. Annika Wiechell sagt:

    Liebe Elke,
    vielen Dank für Deine Antwort !! Und ganz viel Erfolg bei Deinen Projekten … Kann ich Dir noch eine Idee mitschicken ? Ich bereite für jedes einzelne Kind einen Stern mit Foto vor, auf dem steht, was es besonders gut kann … vielleicht entzünden kleine Funken von diesen tollen kleinen Sternen das gemeinsame Waldweihnachts – Lagerfeuer … ;-)) … würde mich riesig freuen, wenn Du was zustande bekommen könntest – wie gesagt kurz und knapp reicht ;-)) Drei Minuten sind genug !!

    Liebe Grüße und viel Erfolg weiter Annika

  14. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Hallo Annika,
    eben erst habe ich deine Antwort entdeckt. Irgendwie hatte mir die Blogsoftware keine Nachrichtsmail geschickt. Sorry. Nun hat das leider nicht geklappt, dabei ist deine Idee so schön, dass ich sie mir gerne für nächstes Jahr aufschreiben werden. Ich hoffe, du bist nicht enttäuscht … und wenn du wieder einmal ein Thema suchst, so melde dich einfach … so früh wie geht 😉
    Lieber Gruß und ein gutes neues Jahr
    Elke,
    die hofft, dass die Waldweihnacht ein schönes Fest gewesen ist.
    🙂

  15. Annika Wiechell sagt:

    Hallo Elke,

    wie schön, dass Du Dich noch meldest !! Ich wünsche Dir auch ein besonders schönes erfolgreiches und geschichtenvolles Jahr !
    Wir hatten ein wunderschönes Waldweihnachtsfest – mit einer Geschichte von Dir – Der kleine Stern und das Weihnachtswunder …. gaaanz leicht verändert ;-))- wenn Du möchtest schicke ich sie Dir mal, dann aber nicht über den Blog …
    es war wunderschön, wir haben am Lagerfeuer noch Weihnachtslieder gesungen und die Kinder haben sich riesig über Ihre Sterne gefreut. Nun gehts wieder voll in den Alltag und Vorbereitungen der nächsten Waldtage – bestimmt wieder mit Geschichten von Dir ;-))
    Danke für Dein Angebot, mich wieder an Dich zu wenden bei Bedarf :-))
    In Zwei Wochen wollen die Kinder etwas über Greifvögel erfahren und besonders über Turmfalken und Habichte … da fehlt mir tatsächlich noch was …;-))
    Herzliche Grüße
    Annika

  16. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Liebe Annika,

    danke für die lieben Neujahrswünsche.
    Es klingt schön und stimmungsvoll, was du von eurem Waldweihnachtsfest erzählst. Ich freu mich wie toll, dass ich, irgendwie, zusammen mit dem kleinen STern auch dabei gewesen bist. Wenn du magst, mail mir deine Version der Geschichte. Die Mailadresse findest du im Impressum.
    Ehrlich gesagt bin ich auch neugierig, wie eure Waldtage weiter gehen, und ich „wandere“ gerne wieder mit.
    Turmfalken und Habichte? Oh, dazu habe ich nichts auf Vorrat. Wenn mir dazu noch etwas einfallen sollte, wirst du es hier lesen. Aber ich kann es nicht versprechen.

    Lieber Gruß und ein schönes Wochenende dir
    Ele

  17. Jürgen Schneider sagt:

    Sehr geehrte Frau Bräunling,

    seit über einem Jahr verrichte ich meinen Dienst in christlichen Einrichtungen für Senioren.
    Ich begleite dort den Alltag der Damen und Herren, erfahre viele Lebensinhalte der Menschen
    die mich oft zum Nachdenken anregen.
    Es hat in den letzten 25 Jahren bis heute noch keiner geschafft mein Herz anhand einer Geschichte
    so zu erreichen, dass mir mehrfach meine „Tränen“ vor Rührung das Lesen erschwerten.
    Ich danke Ihnen von ganzem Herzen für diese Erfahrung und die Wahrnehmung der Inhalte Ihrer
    Geschichten. Sie geben mir vor allem Mut und Kraft für mein Berufsfeld.
    Von ganzem Herzen wünsche ich Ihnen wundervolle Adventstage, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins kommende Jahr 2016.
    Ihr neuer Fan, Jürgen Schneider

  18. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Lieber Jürgen,

    danke für Ihren Besuch. Ihre Worte bedeuten mir viel. Sehr viel. Ich werde sie mir in Momenten des Zweifelns (ob der hier leider so seltenen Resonanz hier im Blog) künftig in Erinnerung rufen. Sie machen Mut, weiter zu schreiben. Danke für dieses Adventsgeschenk.

    Ihnen allen viel Spaß und Freude (und Rührung) mit den Geschichten
    und eine schöne, schöne Weihnachtszeit

    Lieber Gruß
    Ele

    PS: Offen gesagt, ich bin nun doch neugierig, welche Geschichte die Tränen anlockte…

  19. Jürgen Schneider sagt:

    Liebe Elke,

    die eine Geschichte war diese hier : „Der kleine Sternenengel und die Hoffnung“,
    um die zweite Geschichte wiederzufinden brauch ich mehr Zeit.
    Da wir im Haus des Altenpflegeheimes voll dem weihnachtlichen
    Treiben ausgeliefert sind, werde ich meine Bemühungen die
    Informationen Dir zukommen zulassen in den Januar kommenden Jahres legen.
    Unsere Adventsfeiern finden am 10.12. und am 15.12. statt und es werden
    ähnliche Gesichten unseren Bewohnern vorgetragen.

    Alles Liebe
    Jürgen

  20. Profilbild von Elke Elke sagt:

    Ja, der Sternenengel. Einer der „Hits“ und eine meiner liebsten Geschichten.
    Danke fürs Nochmalmelden und ein lieber „Kraft“-Gruß Dir für die nächste Zeit, die so stressig und gleichsam doch auch so schön ist.
    Ele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.