Archiv für Erntegeschichte

Ein Garten für die Klasse 2b

Was wäre, wenn jede Schulklasse einen eigenen Garten hätte? Hinter der Schule liegt ein verwildertes Grundstück. Eines Morgens ist es frisch gepflügt und in Rechtecke unterteilt. ”Ich habe eine Überraschung”, sagt Frau Schäfer, die heute mit einem Korb und Gartengeräten … Weiterlesen

16. April 2018 von Elke
Kategorien: Frühlingsgeschichten, Geschichten über Gefühle, Herbstgeschichten, Naturgeschichten, Schulgeschichten, Sommergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gartenherbst

Im Herbst ist viel los in den Gärten Der Herbst hatte Einzug gehalten und wie in jedem Jahr beeilten sich die Bewohner der Entebachsiedlung, die letzten Früchte zu ernten und die Gärten winterfest zu machen. „Wer sagt, im Garten sei … Weiterlesen

13. Oktober 2017 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Geschichten für Demenzkranke, Geschichten für Kinder, Geschichten für Senioren, Herbstgeschichten, Kindergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Ein Gespräch im Kürbisbeet

Bald ist Erntezeit. Die Kürbisse im Gartenbeet warten schon. „Suppe“, sagte der große, dicke Kürbis im Garten. „Sie machen aus uns Suppe.“ Die anderen Kürbisse im Beet sahen ihn verdutzt an. Suppe? Was war das nur wieder? Sicher eine dieser … Weiterlesen

22. September 2017 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Geschichten für Demenzkranke, Geschichten für Kinder, Geschichten für Senioren, Herbstgeschichten, Kindergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Der Apfelkönig und seine Kinder

Nun ist’s Zeit, die Äpfel zu ernten, sagt auch der Apfelkönig „Oh! Hey! Hallo!“, rief der Apfelkönig. „Endlich werden meine Kinder, die lieblichen Äpfelchen mit ihren roten Bäckchen erlöst. Ich dachte schon, da ist keiner, der sie pflücken oder von … Weiterlesen

05. September 2017 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Baumgeschichten, Geschichten für Demenzkranke, Geschichten für Kinder, Geschichten für Senioren, Herbstgeschichten, Kindergeschichten, Märchen | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Oma Wolke und die faulen Früchte

Auch Früchte, die unter den Bäumen liegen, kann man noch essen Oma Wolke war eine tolle Nachbarin. Mit ihr konnte man über alles reden und sie hatte auch fast immer Zeit für Pia und Pit. Oder etwas Leckeres zum Naschen. … Weiterlesen

19. August 2017 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Baumgeschichten, Geschichten für Demenzkranke, Geschichten für Kinder, Geschichten für Senioren, Herbstgeschichten, Kindergeschichten, Sommergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Die kleine Waldmaus und das kitzelige Rehkitz

Der Tag, an dem die Mähmaschine der Menschen über die Waldwiese fuhr Es war ein warmer, trockener Sommertag. Anstatt sich wie die anderen Waldmäuse in der schattigen Höhle auszuruhen und den kühlen Abend abzuwarten, trieb sich die kleine Waldmaus am … Weiterlesen

18. Mai 2017 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Frühlingsgeschichten, Kindergeschichten, Mutgeschichten, Sommergeschichten, Tiergeschichten, Waldgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel

%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen