Archiv für Familiengeschichte

Wie in Bullerbü – Feste feiern, wie sie fallen

Wie in Bullerbü ist es bei Großtante Annagreta und wie in Bullerbü sind Feste dazu da, gefeiert zu werden „Man soll die Feste feiern, wie sie fallen“, pflegte Großtante Annagreta immer zu sagen. „Wer feiern möchte, findet immer einen Grund, … Weiterlesen

07. April 2018 von Elke
Kategorien: Familiengeschichten, Freundschaftsgeschichten, Frühlingsgeschichten, Geschichten über Gefühle, Sommergeschichten, Spaßgeschichten, Traumgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Endlich wieder Kniestrümpfe

Vom schönsten Frühlingstag im Jahr damals, als Oma ein Kind war „Einer der schönsten Frühlingstage im Jahr war für uns Kinder der Tag, an dem wir endlich wieder Kniestrümpfe anziehen durften“, sagte Oma. Kniestrümpfe? Was war daran so Besonderes? Mara … Weiterlesen

04. April 2018 von Elke
Kategorien: Erinnerungen, Familiengeschichten, Frühlingsgeschichten, Geschichten für Demenzkranke, Geschichten für Kinder, Geschichten für Senioren, Kindergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ostern nach Plan B

    Ostern nach Plan B Das Osterfest in unserer großen Familie Ostern war in unserer Familie das größte Fest im Jahr. Alle kamen zu uns zu Besuch „Ich bin ein Osterkind!“, sagte Papa. „Ich auch!“, brummte Tante Paula. „Wer, … Weiterlesen

23. März 2018 von Elke
Kategorien: Familiengeschichten, Frühlingsgeschichten, Geschichten für Demenzkranke, Geschichten für Kinder, Geschichten für Senioren, Kindergeschichten, Ostergeschichte, Wettergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Das erste Frühlingsfest

Das erste Frühlingsfest ist ein ganz besonderes Fest „Die Germanen”, sagt Pia, „haben ein Frühlingsfest gefeiert.“ „Toll”, sagt Pit. „Warum feiern wir den Frühling nicht?” „Ihr vergesst Ostern”, sagt Mama. Pia und Pit aber murren. „Das dauert noch so lange.” … Weiterlesen

17. März 2018 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Familiengeschichten, Frühlingsgeschichten, Geschichten für Demenzkranke, Geschichten für Kinder, Geschichten für Senioren, Kindergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Ab morgen wird gefastet

Fürs Fasten gibt es viele Ideen „Ich habe euren Lieblingskuchen gebacken. Lasst ihn euch schmecken!“ Zum Nachmittagskaffee stellte Oma ihren besten Schokoladenkuchen mit einer Schale Schlagsahne auf den Tisch. Lieblingskuchen an einem ganz normalen Werktag? Einfach so? Das konnte nichts … Weiterlesen

16. Februar 2018 von Elke
Kategorien: Familiengeschichten, Geschichten für Demenzkranke, Geschichten für Kinder, Geschichten für Senioren, Kindergeschichten, Wintergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Fastenfeste

Fasten, muss das sein? Die Fastenzeit hatte begonnen. Eine komische Zeit, wie Pia und Pit fanden. Daran mussten sie sich erst gewöhnen. Und irgendwie hatten sie gerade noch mehr Sehnsucht nach ihren Eltern, die für ein Jahr in Kanada arbeiteten. … Weiterlesen

13. Februar 2018 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Familiengeschichten, Frühlingsgeschichten, Geschichten über Gefühle, Kindergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

← Ältere Artikel

%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen