Archiv für Frühlingsgeschichte

Das Gespenst im Fliederbusch

Was raschelt da im Fliederbusch? Ein kleiner Schreck am Nachmittag „Huch!“ Großtante Emilie schrak zurück und ließ das Buch mit der Tom-Sawyer-Geschichte, aus dem sie gerade vorgelesen hatte, fallen. Ihre Wangen waren blass geworden. „Was ist los?“, fragte Anton, der … Weiterlesen

30. April 2017 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Baumgeschichten, Familiengeschichten, Frühlingsgeschichten, Kindergeschichten, Spaßgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Die Hexe Agnes

Wie ist das mit den Hexe und wer ist eine Hexe und gibt es sie überhaupt? Es war kühl in dieser Frühlingsnacht. Zu kühl, wie Lara, Konstantin und Johannes, die im Garten hinterm Fliederbusch kauerten und zum Nachbarhaus starrten, fanden. … Weiterlesen

29. April 2017 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Frühlingsgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Die kleine Waldmaus, die Veilchen und die Liebe

Frühling ist so schön wie Liebe … Oder umgekehrt … oder beides? Irgendwie, fand die kleine Waldmaus, war der Weg zur Waldwiese in diesen Tagen weiter als sonst. Es war das erste Mal, dass sie die Wiesentiere nach dem langen … Weiterlesen

25. April 2017 von Elke
Kategorien: Blumengeschichten, Frühlingsgeschichten, Geschichten über Gefühle, Kindergeschichten, Märchen, Tiergeschichten, Waldgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Hexenzwiebel

Eine Bärlauchgeschichte – Der Duft im Wald erinnert an leckere Speisen und macht hungrig Irgendwie komisch riecht es heute im Auenwald. Komisch und gut und gleichzeitig dann doch auch wieder weniger gut. „Bestimmt grillt da jemand irgendwo“, sagt Mara und … Weiterlesen

18. April 2017 von Elke
Kategorien: Auf dem Land, Familiengeschichten, Frühlingsgeschichten, Naturgeschichten, Waldgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Die Glocken des Frühlings

Überall klingen und bimmeln und läuten kleine und große Glöckchen im Land. Psst! Lausche! „Wir sind die Glocken des Maienmonats“, klingbimmelten die Maiglöckchenglöckchen. „Wir sind die schönsten Frühlingsglöckchen. Unsere Blüten und unseren Duft mögen die Menschen am liebsten leiden. Klingbim.“ … Weiterlesen

13. April 2017 von Elke
Kategorien: Blumengeschichten, Frühlingsgeschichten, Kindergeschichten, Naturgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Die kleine Waldmaus und das schöne Frühlingsspiel

Im Frühling ist der Waldboden besonders spannend, das lernt die kleine Waldmaus kennen Endlich war der Frühling auch im Wald eingekehrt. Frische Gräser und Waldkräuter bahnten sich ihren Weg ins Licht. Hier und da streckten Veilchen, Sauerklee und Buschwindröschen ihre … Weiterlesen

11. April 2017 von Elke
Kategorien: Frühlingsgeschichten, Kindergeschichten, Märchen, Tiergeschichten, Waldgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der schöne Schmetterling

Der schöne Schmetterling Eine Geschichte über das Schönsein und das Bewundern Viel war los im weißen Rosenbusch. Bienen, Hummeln und Käfer summten um die duftenden Blüten. Auf einer Rosenblüte hatte es sich ein Tagpfauenauge bequem gemacht. Schön sah er aus … Weiterlesen

11. April 2017 von Elke
Kategorien: Frühlingsgeschichten, Kindergeschichten, Märchen, Naturgeschichten, Sommergeschichten, Tiergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Begegnung mit Frau Sonne

Frau Sonne ist im Park unterwegs und man kann sogar mit ihr sprechen ”Vorhin hab ich mit der Sonne gesprochen”, sagt Jule beim Mittagessen. ”Sie sitzt auf der Parkwiese beim Spielplatz und erzählt den Kindern supertolle Geschichten. Prima, nicht?” ”Spinnerin”, … Weiterlesen

03. April 2017 von Elke
Kategorien: Familiengeschichten, Frühlingsgeschichten, Kindergeschichten, Spaßgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel