Archiv für Gruselgedicht

Winternebelwelt

  Winternebelwelt Winterwettergedicht Wintertrüb und nebeltrist heut das Wetter wieder ist. Überall sieht´s grausig aus. Du gehst gar nicht gern hinaus. Draußen ist so fremd die Welt, die so gar nicht dir gefällt. Du traust deinen Augen kaum: Ist das … Weiterlesen

10. Januar 2018 von Elke
Kategorien: Kindergedichte, Wettergeschichten, Wintergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Ein rätselhafter Geistertag

Ein rätselhafter Geistertag Nebelmorgen Draußen ist´s ganz schön gespenstisch. Seltsame Geister spuken durchs Land. Sie lauern im Wolkengrau in allen Ecken, verschleiern Bäume, Häuser und Hecken umklammern auch dich mit eisiger Hand. Und plötzlich, ganz leise auf unheimliche Weise kannst … Weiterlesen

13. Januar 2016 von Elke
Kategorien: Abenteuergeschichten, Herbstgeschichten, Kindergedichte, Traumgeschichten, Wintergeschichten | Schlagwörter: , , , , , | 2 Kommentare

Geister sind los

  Geister sind los Halloweengedicht Ein seltsam Ding schleicht vor mir durch die Straße. Es ist kalkweiß und es hat keine Nase. Die Augen sind leer, die Arme ganz lang. Bei diesem Gespenst wird mir angst und bang. Nun öffnet … Weiterlesen

30. Oktober 2015 von Elke
Kategorien: Abenteuergeschichten, Geschichten über Gefühle, Herbstgeschichten, Kindergedichte, Spaßgeschichten, Traumgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Walpurgisnacht

Walpurgisnacht Ein Gedicht (oder Lied) zur Hexennacht Wenn in lauer Frühlingsnacht der bleiche Mond am Himmel wacht, hörst du’s kichern, tosen, brausen, heulen, kreischen, sirren, sausen durch die Luft in finster Nacht. Huahuhihi – Es ist Walpurgisnacht. 1. Schwefeldunst und … Weiterlesen

30. April 2015 von Elke
Kategorien: Abenteuergeschichten, Frühlingsgeschichten, Kindergedichte, Märchen, Mutgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Kürbisgruselkopf

Der Kürbisgruselkopf Herbstgedicht für Kinder Ich hab mir heut was ausgedacht und einen Kürbis mitgebracht. Ihm schnitz ich einen Fratzenmund ganz breit und gruslig schief und rund. Die Augen blitzen geisterhell, wenn ich ein Licht dahinter stell. Und setz ich … Weiterlesen

12. Oktober 2013 von Elke
Kategorien: Abenteuergeschichten, Herbstgeschichten, Kindergedichte, Spaßgeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , | 13 Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen