Archiv für Hunger im Winter

Ein Pinguin zum Freund

Im Zoo, wo Pinguine auch leben, gibt es auch im Winter jeden Tag etwas zu essen „Es ist nicht üblich, einen Pinguin zum Freund zu haben“, erzählte Rabenopa. „Weil es nämlich nicht einmal üblich ist, einen Pinguin zu kennen. Ich … Weiterlesen

20. Januar 2017 von Elke
Kategorien: Freundschaftsgeschichten, Kindergeschichten, Tiergeschichten, Wintergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Das kleine Eichhörnchen und der Popcornwinter

Popcorn ist ein besonders leckeres Winterfutter für hungrige Eichhörnchen „Wo Menschen sind, ist auch Nahrung nicht weit“, sagte das kleine Eichhörnchen in diesen harten Wintertagen. „Die Menschen sind immer hungrig, ja, und hungrig bin ich auch. Sehr sogar.“ Auf der … Weiterlesen

19. Januar 2017 von Elke
Kategorien: Abenteuergeschichten, Kindergeschichten, Tiergeschichten, Waldgeschichten, Wintergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Winterfreunde im Apfelbaum

Der Apfel lernt den Schnee kennen und der kleine Rabe den Hunger „Was für eine seltsame Welt das doch ist!“ Der kleine Apfel mit den roten Backen staunte. Die Nacht hatte ihm eine weiße Mütze mitgebracht. Die fühlte sich nett … Weiterlesen

11. Januar 2017 von Elke
Kategorien: Baumgeschichten, Freundschaftsgeschichten, Kindergeschichten, Märchen, Naturgeschichten, Tiergeschichten, Wettergeschichten, Wintergeschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel