Traumgedicht – Der Himmelaufräumer

 

Der Himmelaufräumer
Traumgedicht für Kinder

Heute Nacht hab ich geträumt
´nen wunderschönen Traum:
Ich hab den Himmel aufgeräumt
mit Blitzblankseifenschaum.
Die Sterne hab ich Stück für Stück
vom Himmel sauber abgepflückt,
poliert und in den Wald gebracht
für eine helle Lichternacht.
Den Mond, den nahm ich mit nach Haus
als Lampenschirm. Toll sah das aus.

© Elke Bräunling


Himmelsträume, Bildquelle © CDRC21/pixabay

Nutzung/Nachdruck/Abdruck meiner Texte

Wenn Sie einen oder mehrere meiner Texte online oder printmäßig verwerten oder anderweitig publizieren möchten, ist eine Lizenz erforderlich. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an:

Verlag Stephen Janetzko, Mail: info@kinderlieder-shop.de, <kinderlieder-shop@gmx.net>
Link LIZENZEN: Abdrucklizenz Elke Bräunling – STANDARD (info@kinderlieder-shop.de)

Dankeschön
🙂

Und wenn Sie nun Lust auf eine Kaffeespende haben, einfach so, weil Ihnen die Geschichte gut gefallen hat, so freue ich mich hier darüber:


 

Vielleicht haben Sie Lust, mein Blog zu abonnieren?

So verpassen Sie keinen Beitrag mehr! Einfach Mail-Adresse eintragen, absenden und den Link in der Bestätigungsmail anklicken. Ich freue mich auf Sie! Auf Dich!