Regenfreier Sonnenherbst

 

Regenfreier Sonnenherbst
Kleines Herbstwettergedicht

Die Regentropfen rufen: „Nein!
Der Herbst soll diesmal golden sein
mit herrlich warmem Sonnenschein,
drum kuscheln wir uns alle ein
ins weiche Wolkenbett.
Da ist es ruhig und nett.
Die Sonne hat nun lang geruht,
das tat den Menschen gar nicht gut,
und war der Sommer regennass,
gibt’s nun ´nen Herbst mit Sonnenspaß.“
Drum drückt die Daumen, liebe Leut,
dass all dies wahr wird – gleich ab heut‘.

© Elke Bräunling

Sonnenherbst, Bildquelle ©stux/pixabay

Meine Texte und die virtuelle Kaffeekasse

Wenn Sie einen oder mehrere meiner Texte online oder printmäßig verwerten oder anderweitig publizieren möchten, ist eine Lizenz erforderlich.

Und wenn Sie Lust auf eine Kaffeespende haben, einfach so, weil Ihnen die Geschichte gut gefallen hat, so freue ich mich hier darüber:


 

Vielleicht haben Sie Lust, mein Blog zu abonnieren?

So verpassen Sie keinen Beitrag mehr! Einfach Mail-Adresse eintragen, absenden und den Link in der Bestätigungsmail anklicken. Ich freue mich auf Sie! Auf Dich!