Die gelbe Frühlingsblütenzeit

 

Die gelbe Frühlingsblütenzeit

Löwenzahngedicht für Groß und Klein

Gelbe Tupfen auf der Wiese.
Frühlingswind, er pustet sacht.
Löwenzähne zeigen Farbe
und ein Kind, das fröhlich lacht.

Gelbe Meere voller Blüten,
wild gewachsen dicht an dicht,
winken uns mit goldnen Köpfen
fröhlich zu im Sonnenlicht.

Komm, lass uns die Tage feiern,
denn so schön ist diese Zeit,
wenn man meint, es hat gerade
auf den Wiesen gelb geschneit.

Hier ist noch ein Refrain, wenn du dazu noch ein Lied basteln möchtest.

Refrain:
Gelb, gelb, so gelb,
so leuchtet hell der Frühling.
Gelb, gelb, so gelb
trägt er der Sonne Licht
tief hinein in unsere Herzen,
wo er fröhlich mit uns spricht.
Gelb, gelb, so gelb …

© Elke Bräunling

Hier findest du zwei weitere Löwenzahngedichte:
Löwenzahnwiese
Pusteblumenpusten

Pusteblumengeschichten findest du hier:
Blumensonnen und Pusteblumenpusten
Pusteblumenträume
Löwenzahnzauber
Die Reise von Leo, dem Löwenzahnsamen

Löwenzahntage
Der kleine blaue Schmetterling und der Löwenzahn
Der kleine Bär und der Pusteblumenstrauß
Kleine Pusteblumenfantasie
Löwenzahntage – Fantasiereise

Rate, was meine Lieblingsblume ist? 😉

 

Meine Texte und die virtuelle Kaffeekasse

Kontaktieren Sie mich bitte, wenn Sie einen oder mehrere meiner Texte online oder printmäßig verwerten oder anderweitig publizieren möchten.

Und wenn Sie mir einen Becher Kaffee schenken möchten, einfach so, weil Ihnen die Geschichte gut gefallen hat, so freue ich mich sehr darüber. Herzlichen Dank! 💛

Vielleicht haben Sie Lust, mein Blog zu abonnieren?

So verpassen Sie keinen Beitrag mehr! Einfach Mail-Adresse eintragen, absenden und den Link in der Bestätigungsmail anklicken. Ich freue mich auf Sie! Auf Dich!