Barbaratag

 

Barbaratag

Kleines Kindergedicht zum Barbaratag

Am Barbaratag
pflück ich mir einen Zweig
vom Kirschbaum in unserem Garten.

Der Advent nämlich
kann zaubern, verborgen, ganz leis´.
Man muss nur geduldig drauf warten.

Zum Weihnachtsfest dann
blüht´s bei mir kirschblütenweiß,
und Schnee liegt draußen im Garten.

© Elke Bräunling

 

Ein weiteres Gedicht zum Barbaratag findest du hier: Das Winter-Weihnachtswunder


Barbarazweig, Bildquelle © cocoparisienne/pixabay

Meine Texte und die virtuelle Kaffeekasse

Wenn Sie einen oder mehrere meiner Texte online oder printmäßig verwerten oder anderweitig publizieren möchten, ist eine Lizenz erforderlich.

Und wenn Sie Lust auf eine Kaffeespende haben, einfach so, weil Ihnen die Geschichte gut gefallen hat, so freue ich mich hier darüber:


 

Vielleicht haben Sie Lust, mein Blog zu abonnieren?

So verpassen Sie keinen Beitrag mehr! Einfach Mail-Adresse eintragen, absenden und den Link in der Bestätigungsmail anklicken. Ich freue mich auf Sie! Auf Dich!